kelly . rot geknöpft

Die Megan Nielsen Schnitte, die ich bisher ausprobiert habe, mag ich sehr. Alle. Und ich bin mir sicher, ich werde jeden Schnitt noch einmal nähen. Mindestens.

Angefangen habe ich die Runde zwei mit dem Rock Kelly von Megan Nielsen, von dem ich schon eine geblümte Version habe. Ich wollte einen schlichten, gut kombinierbaren, aber nicht langweiligen Rock haben. Hat geklappt:

kelly-grau_01

Ich habe einen sehr weichen Baumwollstoff mit festem Griff gefunden, eigentlich ein Quiltstoff, der sich sehr gut für den Rock eignet. Das helle Grau hat ein dezentes weißes Muster. Einen Hingucker musste der Rock aber noch bekommen, deshalb habe ich mich für weinrote Knöpfe entschieden. Und ich finde, der Rock lässt sich so auch zu blau gut kombinieren:

kelly-grau_03

Knopfleisten finde ich großartig! Und dass die Knopfleiste bei diesem Rock durch die roten Knöpfe besonders auffällt, mag ich sehr. Außerdem gefallen mir  an dem Schnitt die Taschen, der breite Bund und die Falten. Also: auch mit der Version in fröhlichem Grau bin ich zufrieden – ein guter Auftakt für die zweite Megan Nielsen Runde.

kelly-grau_05

Auf dem me.me.mittwoch.blog gibt es heute viele Tiere zu entdecken!

Schnitt: Kelly von Megan Nielsen
Größe: S
Änderungen: keine
Stoff: Baumwoll-Stoff „for you“ by Brigitte Heitland (Zen Chic)

22 Comment

  1. Epilele says:

    Liebe Christiane,
    Langweilig ist wirklich was anderes. Dieser Rock ist supertoll und eine wirklich gute Alternative zu Deinen heißbeliebten Hollyburns.
    Liebe Grüße Epilele

    1. Danke dir! Stimmt, eine gute Hollyburn-Alternative ☺️ Ich mag das ganz andere Tragegefühl bei den beiden Schnitten.

  2. Hallo liebe Christiane,

    Dein Kellyrock ist toll :-) Hab ihn ja schon auf Instagram bewundert. Aber hier kommen die Details viel besser raus :-)
    Also langweilig ist wirklich anders :-) Ich glaube sogar mit weißen oder grauen Knöpfen wäre er nicht langweilig. Aber so lässt er sich viel besser kombinieren.

    Man, man, man… Meine Wunschschnittliste wird immer länger :-)

    Wünsch Dir einen schönen Tag und morgen einen sonnigen Feiertag, Brigitte

    1. Dankeschön, du Liebe! Hab mich sehr über deinen Kommentar gefreut – bis auf die Feiertagswünsche ;-) Norddeutschland…

  3. Moni K. says:

    Den grauen Rock mit roten Knöpfen aufzupimpen finde ich super! Sieht chic aus!
    LG Monika

    1. Dankeschön! Grau und weinrot mag ich sehr gerne zusammen. Ich stricke gerade das passende Tuch :-)

  4. Ein tolles Outfit! Der breite Bund an dem Rock gefällt mir sehr, der bringt die Falten und die schöne Knopfleiste richtig gut zur Geltung. die roten Knöpfe waren eine super Idee – schaut einfach großartig aus. LG Kuestensocke

    1. Herzlichen Dank! Ich finde den breiten Bund auch wirklich klasse. Der Rock war übrigens mein letztes Ostsee-Projekt – ich hatte wohl recht großzügig geplant ;-)

  5. Doro says:

    Ein total toller Rock, so viele schöne Details …! Viel Freude beim Tragen!
    Liebe Grüße von Doro

    1. Danke, liebe Doro! Der Start mit dem Rock heute war schon mal sehr gut. Hab mich sehr wohl gefühlt!

  6. Bent-Sy says:

    Liebe Christiane,
    wunderschön ist der Rock! Außerdem lässt siuch zu einem fröhlichen Grau doch so viel kombinieren! und die roten Knöpfe peppen ihn nochmal auf.
    Wirklich sehr schön!
    Liebe Grüße, Bente

    1. Dankeschön, liebe Bente! Fröhliche graue Kleidung ist einfach super, oder? :-)

  7. Ein Hoch auf Megan Nielsen und auf deinen Rock! Ich finde Stoff, Schnitt und Knöpfe sind toll kombiniert und der Rock ist Basic als auch Hingucker zugleich! Ich brauch so einen auch!
    Liebe Grüße
    Katharina

    1. Dankeschön! Hab gestern wieder gemerkt, wie gerne ich den Schnitt trage. Und diese Version noch lieber, weil der Stoff viel weicher und dünner ist als der erste aus IKEA-Stoff :)

  8. Dana says:

    Wieder so ein toller Rock! Ich bin wirklich verliebt in Deine Röcke. Der Stoff ist wirklich schön.
    LG Dana

    1. Dankeschön! Und Jeansröcke sind die besten! Kann man nie genug haben! :-)

  9. Tüt says:

    Na das ist aber auch mal wieder ein schöööner Rock! Mag ich total, grau und so, logischerweise. Rote Knöpfe sind echt der Knaller und mit dem Shirt auch gut kombiniert. Ich mag den Schnitt.

    1. Danke! Grau ist einfach der perfekte Kombipartner für fast alles! Ich wollte letzte Woche graue Wolle für ein Jäckchen kaufen, hab es aber wieder nicht geschafft und bin auf grün ausgewichen :-) Aber ich bleibe dran ;-)

  10. Sandra says:

    Auf fröhlichem Grau leuchtet einfach alles.
    Tolles Outfit!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    1. Aber sowas von! :-) Danke!

  11. Angela says:

    Hallo Christiane,
    ein Kelly Rock steht schon lange auf meiner Wunschliste. Deinen finde ich besonders schön. Der Stoff sieht wirklich genial aus, so ein schönes Muster! Die roten Knöpfe und das blaue Shirt passen toll dazu. Aber es gibt bestimmt noch viele andere Farben, die gut aussehen würden. LG Angela

    1. Danke, liebe Angela! Ich kann den Schnitt wirklich sehr empfehlen! Ein Wohlfühl-Schnitt :-) Besonders, wenn der Rock aus weichem Stoff genäht ist.

Kommentare sind deaktiviert.