Frühlingskleid

Juhu, ich habe endlich wieder genäht! In den letzten Monaten war meine Nähenergie komplett verschwunden. Dieses Kleid habe ich vor Ewigkeiten angefangen und konnte mich nicht dazu motivieren, es fertig zu nähen. Vielleicht waren es die beiden schönen warmen Tage in der letzten Woche und die Hoffnung auf Frühling – auf jeden Fall hatte ich plötzlich wieder Lust zu nähen und freue mich jetzt über mein Flatterkleid.

Es ist das Kleid Pola aus der Fibre Mood und es trägt sich fantastisch! Beim Gehen schwingt eine Ahnung von (gerade so dringend benötigter) Leichtigkeit mit.

Der Stoffverbrauch bei dem Kleid ist wirklich hoch und man braucht Durchhaltevermögen beim Kräuseln – bei diesem Punkt war ich damals ausgestiegen und habe jetzt halbfertig gekräuselte Schnittteile vorgefunden.

Das Oberteil ist eher schlicht gehalten. Ich finde den Ausschnitt sehr hübsch. Bei den Ärmeln waren eigentlich Manschetten vorgesehen, die ich aber nicht so passend fand und stattdessen einfach Gummibänder eingezogen habe.

Hier die Rückenansicht:

Und Taschen hat das Kleid natürlich auch:

Mit dem Stoff bin ich leider nicht so zufrieden. Die Viscose fällt zwar sehr schön, aber schon beim Nähen fing sie an sich aufzulösen. Ich bin gespannt, wie lange der Stoff hält.

Ich freue mich auf schöne Frühlingsoutfits auf dem me.made.mittwoch.blog, wo Ina heute eine tolle Hose zeigt!

28 Comment

  1. Nria says:

    Das Kleid sieht wirklich toll aus, da bekommt man richtig Lust auf Frühling! Schade, dass die Stoffqualität nicht so gut ist … ich hoffe, er hält noch ein bisschen durch :)
    Kräuseln ist auch nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung. Oft lege ich lieber Falten.

    1. Dankeschön, ich drücke mir auch die Daumen :-) LG Christiane

  2. Wunderschön! Prima, dass du beim kräuseln durchgehalten hast, das Ergebnis überzeugt auf ganzer Linie! toller schnitt, schöner stoff und so schöne fotos. Dann drücke ich die daumen für wunderbares frühlingswetter – der wechselhafte April wird nicht ewig bleiben. Lg Kuestensocke

    1. Vielen lieben Dank! Ich finde auch, dass sich das Kräuseln sehr lohnt – es wird mit einem herrlich schwunghaften Tragegefühl belohnt. LG Christiane

  3. Sibylle Ohly says:

    Das Kleid sieht sehr toll aus! Ich habe gerade auch eine Pola fertig genäht, die hängt jetzt traurig an meinem Kleiderschrank und wartet auf den Frühling…
    Liebe Grüße, Sibylle

    1. Sarah says:

      Anbetungswürdig! Ich bin erst letztes Jahr auf die fibremood gekommen und werde mein burdaabbo glaube ich bald ersetzen… zur Not weiß ich ja wo ich den schnitt vielleicht ausleihen könnte… ,-) das kleid steht dir sooo gut, ich hoffe es hält… lg Sarah

      1. Dankeschön, liebe Sarah!! Ich bin auch erst ziemlich spät auf die Fibre Mood gekommen. Hihi, du sitzt an der Quelle ;-) LG Christiane

    2. Jetzt soll es ja zum Glück wieder wärmer werden – dann hoffen wir, dass wir die Polas ganz bald tragen können! LG Christiane

  4. Dein Kleid ist so schön geworden und macht richtig Lust auf Frühling! Der Stoff gefällt mir sehr, hoffentlich hält er noch etwas länger. Ich ersetze auch immer Manschetten mit Gummizug. Viel schneller zu nähen und bequemer zu tragen ;)

    Liebe Grüße
    Julia

  5. Mond says:

    Was für ein tolles Frühlingskleid! Der Schnitt und die Farben stehen dir wunderbar. Jetzt möchte ich auch so ein schwingendes Kleid…

    1. Dankeschön! Das Tragegefühl ist wirklich herrlich! LG Christiane

  6. Tüt says:

    Oh wie schade, dass bei so langem Durchhalten dann der Stoff als erstes aufgibt. Ich hoffe, das war nur ein falscher erster Eindruck und das Kleid begleitet dich noch durch viele sonnige Tage! :)

    1. Das finde ich allerdings auch etwas fies – aber ich hoffe, der Stoff hält vernäht noch lange durch. Und die Sonne darf nun gerne wiederkommen :-) LG Christiane

  7. So ein schönes Kleid! Hoffentlich kommt der Frühling bald zurück, damit du es ausführen kannst. Kräuseln mag ich auch gar nicht, vor allem bei Stoffen, die sich schnell auflösen. Liebe Grüße Christiane

  8. Doro says:

    Ein wunderbares schwingendes Frühlingskleid! Der Schnitt gefällt mir ausnehmend gut, nicht zu viel Chi Chi und trotzdem besonders … Und es steht dir fantastisch!
    Liebe Grüße von Doro

    1. Nicht zu viel Chi Chi und trotzdem besonders trifft es sehr gut, liebe Doro! Dankeschön und liebe Grüße Christiane

  9. Wenn meine Nähmotivation wieder kommt, dann näh ich eine Pola. Deine ist wunder wunderschön!
    Liebe Grüße
    Elke

    1. Und ich überlege, ob ich als nächstes ein Wilder Gown nähe – dein schönes ist mir in Erinnerung geblieben! LG Christiane

  10. Birgit S says:

    Gut das deine Motivation zurück ist. Ein schönes Kleid. Der Ausschnitt ist wirklich sehr besonders.
    LG Birgit

    1. Dankeschön! Ja, der Ausschnitt gefällt mir auch ausgesprochen gut – eigentlich sehr schlicht und doch besonders. LG Christiane

  11. Elke says:

    Ein ganz wunderbares leichtes Frühlingskleid. Es steht dir ganz bezaubernd. Schön dass der Nähflow zurück ist.
    Viele lieben Grüße Elke

    1. Dankeschön, liebe Elke! Ich hoffe, sehr, dass die Nähfreude bleibt! LG Christiane

  12. Malou says:

    Das Kleid macht schon beim Anschauen gute Laune! Dann drücke ich die Daumen, dass der Stoff noch ein Weilchen durchhält und du es oft tragen kannst.
    LG Malou

    1. Dankeschön! Das hoffe ich auch sehr. LG Christiane

  13. Sandra says:

    Das Kleid ist bezaubernd und macht richtig gute Laube. Schade, dass die Stoffqualität nicht so überzeugt.
    Der Schnitt gefällt mir ausgesprochen gut, kommt auf meine lange To-Do-Liste.

    LG
    Sandra

    1. Sandra says:

      …natürkich gute Laune.

    2. Dankeschön! Ich hoffe, dass der Stoff vernäht noch lange Zeit durchhält. Ich überlege auch schon, aus welchem Stoff ich das nächste Kleid nähe, der Schnitt ist nämlich wirklich toll, kann ich sehr empfehlen. LG Christiane

  14. Ina says:

    Liebe Christiane, nachdem ich auf Insta schon Dein Kleid bewundert habe, bin ich heute endlich mal in Ruhe durch Deinen Post hier gescrollt. Wie schön, dass Du Dich zum Fertignähen entschlossen hast! Dein Kleid ist zauberhaft, und da ist es umso bedauerlicher, dass der Stoff nicht hält, was er beim Kauf versprochen hat… Ein neuer Versuch lohnt sich allemal, denn der Schnitt steht Dir super.
    Liebe Grüße von Ina

Kommentare sind deaktiviert.