Danske Sunday Sweater

Als ich nach einem Strickprojekt für unseren Septemberurlaub (wie sehr ich mich gerade dahin zurück sehne!) in Dänemark gesucht habe, wusste ich ziemlich schnell, dass es der Sunday Sweater von Petite Knit werden soll.

Bei der Wolle war mir sofort klar, dass ich keine Experimente mache – als ich die Snefnug von CaMaRose in den Händen hatte, musste ich sie nehmen. Sie ist so herrlich flauschig und weich! Und es ist ein spannendes Garn: Alpaka- und Merinofasern werden in einen feinen Schlauch aus Baumwolle gepustet. Dadurch bekommt es mehr Volumen und bleibt trotzdem leicht – wie eine Schneeflocke eben, das Garn macht seinem Namen alle Ehre.

Und der Farbe Havgrøn – Meeresgrün konnte ich einfach nicht widerstehen.

Der Sunday Sweater wird von oben nach unten gestrickt und ist sehr schlicht mit einer großen Passe, die im Rippenmuster gestrickt ist. Und er hat sehr weite, lange Ärmel. Ich mag solche schlichten Strickmuster, die trotzdem nicht langweilig sind.

Wie bei allen Oberteilen habe ich sowohl den Körper als auch die Ärmel großzügig verlängert.

Da der Sweater eher locker fallen soll, habe ich ehrlich gesagt keine Maschenprobe gemacht, sondern einfach Größe S gestrickt und kleinere Nadeln verwendet als empfohlen. Glück gehabt, hat alles gepasst :-)

Das Stricken im Urlaub war ein Genuss und ich werde bestimmt sehr häufig an die unbeschwerten Spätsommertage in Dänemark denken, wenn ich den Sunday Sweater trage. Ich konnte fast jeden Tag am Meer oder mit Blick aufs Wasser stricken.

Und heute freue ich mich ganz besonders auf den me.made.mittwoch, wo uns heute Elke in einem herrlichen schwingenden Gute-Laune-Kleid begrüßt.

21 Comment

  1. Avatar Elke says:

    Ohhhh ist der SCHÖN!!!
    War zu erwarten :-) aber dann so fertig mit den tollen Bildern. Wunderschön!
    Liebe Grüße
    Elke

    1. Dankeschön, liebe Elke! Ich bin auch sehr begeistert und stricke ja gerade schon an Nummer zwei :-) LG Christiane

  2. Avatar fetzich says:

    So wie du das Garn beschreibst, stell ich mir direkt einen hauchzarten Flausch vor. Ich musste beim Lesen auch direkt an deine Dänemark Strandbilder denken :) Immer wieder bewundernswert, wie schnell so ein Pullover bei dir entsteht.
    Liebe Grüße
    Jenny

    1. Ja, ein hauchzahrter Flausch trifft es wirklich sehr gut! Danke für deine lieben Worte! LG Christiane

  3. Avatar Doro says:

    Da ist er ja, der September-Meeres-Traum! Und total schön ist er geworden, aber das war ja zu erwarten ;) Die Farbe gefällt mir auch sehr …
    Liebe Grüße von Doro

    1. Dankeschön, liebe Doro! Das ist ein schöner Spitzname für den Sweater! LG Christiane

  4. Avatar Manu says:

    wunderschön!!! diese Farbe …… ein TRaum von Pulli und steht dir hervorragend!
    ich musste gerade schmunzeln – ich bin wohl mit meinem „Problem“ nicht allein – bei Runden wird immer die letzte rechte Masche vom Rippenmuster so komisch auseinandergezogen ……. das ist bei dir auch so :)
    liebe Grüße
    Manu

    1. Dankeschön!! Ach, bei dir auch? Das ist ja lustig :-) Ich gebe mir schon immer Mühe, dass es nicht passiert, allerdings nicht sonderlich erfolgreich ;-) LG Christiane

  5. Wie machst du das nur? Jeden Monat einen neuen schönen Pulli zeigen? Wahnsinn, du bist echt eine Turbo-Strickerin1 Die Farbe bei diesem Pulli ist himmlisch! ich bin schwer begeistert, steht dir ganz ganz toll! LG Kuestensocke

    1. Dafür nähe ich im Moment kaum :-) Vielen Dank für dein Kompliment, ich mag den Grünton auch sehr und eigentlich trage ich sonst kein Grün. LG Christiane

  6. Avatar Elke says:

    Ein traumhafter Pullover. Würde ich sofort so nehmen.
    Viele Grüße Elke

    1. Dankeschön! Das sind eigentlich die besten Komplimente :-) LG Christiane

  7. Avatar Tüt says:

    Wie schön, dass mit dem Pullover direkt die Erinnerungen an den Dänemark-Urlaub verbunden sind. Herrlich, dass sich so ein Gefühl konservieren lässt, oder?
    Er steht dir sehr gut, die Farbe ist aber auch einfach genau deins. Super auch, dass du das Garn so genau beschreibst, bisher kenne ich nur Schlauchgarne, bei denen der äußere Schlauch aus irgendeinem Plastik besteht. Das werde ich mir also mal merken, die Schneeflocke :)

    1. Das mag ich besonders bei gestrickten Sachen auch so sehr! Danke dir. Ja, ich fand die Herstellung von dem Garn auch sehr spannend und es hat mich wirklich sehr überzeugt – bin gleich dabei geblieben :-) LG Christiane

  8. Avatar Mirella says:

    Meeresgrün, das ist doch gleich als würde man im Urlaub sein. Sehr gelungener Pulli in einer mega Farbe.
    LG Mirella

    1. Das finde ich auch, und ein bisschen Urlaubs-Feeling habe ich zum Glück mit eingestrickt :-) Danke dir! LG Christiane

  9. Avatar Moni K. says:

    Der Pulli sieht klasse aus! Toll, wenn mit so einem Teil auch noch schöne Erinnerungen verbunden sind!
    LG Monika

    1. Ich liebe memade-Sachen mit so schönen Erinnerungen auch wirklich sehr. Dankeschön! LG Christiane

  10. Ein wirklich traumhaft schöner Pullover! Die Farbe, die edle Wolle und der schöne Schnitt. Damit bist du im Herbst/Winter gut gerüstet. LG Carola

    1. Dankeschön! Ich bin auch sehr begeistert von der Wolle und dem Schnitt – so sehr, dass ich schon beim zweiten bin :-)

  11. Avatar Ina says:

    Wunderschön ist er geworden – ein flauschiger Winterbegleiter in Meeresfarben – im Moment gibt es wohl nix besseres. Und wie immer passt er auch perfekt zu Deinem Typ.
    LG Ina

Kommentare sind deaktiviert.