Frühlingsjäckchen Knit Along 2020

Der Frühlingsjäckchen Knit Along, den die Initiatorinnen des me.made.mittwoch.blogs in diesem Jahr wieder organisieren (Vielen Dank an euch!) startet zumindest im Norden mit Dauerregen und Wind – da schadet es nicht, von den ersten Frühlingstagen zu träumen!

Ich habe mir als Projekt den Kukka Cardigan von Rosa P. ausgesucht.

(c) rosa p.

Ich stricke den Cardigan aus einem Garn, das ich bisher noch nicht kenne: Retrosaria – Vovó, ein 100%-Schurwollgarn aus Portugal.
Vovó ist übrigens die portugiesische Bezeichnung für Oma – ich stricke also ein Oma-Jäckchen ;-)
Da das Garn eine andere Lauflänge hat, als das vorgeschlagene in der Anleitung, habe ich mich anhand der Maschenprobe für 4er Nadeln entschieden (laut Anleitung 4,5) und ich stricke Größe S.
Die Farbe ist auf dem Foto nicht ganz so gut zu erkennen, es ist ein dunkler Aubergine-Ton.

Ich möchte den Knit Along auch nutzen, um zwei angefangene Pullover (hoffentlich) fertigzustricken:

Den Mapala Sweater auch von Rosa P. (ohne blaues Projekt geht es bei mir nicht):

und das Anker’s Summer Skirt von Petite Knit:

Jetzt bin ich gespannt auf die Projekte der Mitstrickerinnen, die sich heute wieder auf dem me.made.mittwoch.blog versammeln.

16 Comment

  1. Avatar Carmen says:

    Liebe Christiane,
    ich mag deine Projekt- und Farbauswahl und freue mich auf deinen Fortschritt. Bin gespannt, was du zur Wolle sagst – das Label sieht jedenfalls schon einmal nach einem coolen Oma-Jäckchen aus! ;-)
    Herzlicher Gruß
    Carmen

    1. Avatar Elke says:

      Ich bin schon gespannt was du von dem portugiesischen Garn berichtest. Die Darbe ist schon mal toll.
      Lieber Gruß
      Elke

      1. Ich bin bisher sehr angetan von dem Garn. Es wirkt etwas robuster, aber die gewaschene Maschenprobe war schön weich.
        LG Christiane

    2. Dankeschön! Du hast dem Jäckchen damit seinen Namen gegeben: cooles Oma-Jäckchen :-) Großartig! Bisher verstrickt sich die Wolle sehr gut.
      Herzliche Grüße
      Christiane

  2. Avatar Elke says:

    Die FARBE :-)

  3. Avatar Sarah says:

    Ho, DIE Wolle hätte ich auch gekauft, allein schon wegen dem Bild auf der Banderole!!!! Ich freue mich auf alle deine drei tollen Teile, und dass du dabei bist… Den Kukka hab ich auch letztes Jahr gestrickt… Ich habe die Original Wolle benutzt und binetwas enttäuscht, sie Pillt sehr… also bin ich sehr auf dein Ergebnis gespannt. Denn ansonsten liebe ich die Jacke, habe sie grade wieder an… Ich meine ich habe auch s gestrickt und fand sie fällt etwas klein aus, aber vielleicht stricke ich auch sehr fest… Verlängern musste ich sie auch ordentlich, und es hätte noch mehr sein können… Ich stricke sie icher nochmal! LG Sarah

    1. Ja, die coole Oma ist großartig :-) Oh, schade, dass die Wolle von deinem Kukka pillt. Danke für deine Hinweise! Tendentiell stricke ich auch eher fester, mal sehen, wie es sich so entwickeln. Ja, verlängern muss ich ganz sicher auch.
      Ganz liebe Grüße, Christiane

  4. Avatar Susanne says:

    Ein Omajäckchen…, finde ich sehr amüsant und die Farbe sieht ganz toll aus.
    Überhaupt hast du dir richtig viel vorgenommen und ich wünsche dir weiter gutes Gelingen.
    LG von Susanne

    1. Ich bin auch schon sehr gespannt auf das portugissische Omajäckchen ;-)
      Dankeschön und liebe Grüße
      Christiane

  5. Wo bekommst du denn immer diese tollen Garne her? Die sehen alle drei wunderschön und sehr edel aus. Das SummerShirt habe ich schon letztes Jahr gestrickt und könnte mir tatsächlich auch noch eine zweite Version vorstellen. Ich bin gespannt auf deine fertigen Projekte.

    LG Carola

    1. Oh, wenn du mal in Hamburg bist, dann lohnt sich ein Besuch bei https://www.mylys.de/ in Eimsbüttel, dort gibt es nämlich sehr schöne Garne :-) Und freitags immer die Knit Night, zu der wir neulich waren. Dein Summer Shirt gefällt mir auch sehr!
      LG Christiane

  6. Avatar SaSa says:

    Dein Garn sieht wunderschön aus, sicher wird das Ergebnis ein hübsches Jäckchen. Ich wünsche Dir sehr, dass Du die beiden angefangenen Projekte auch fertig bekommst, es fehlt ja nicht mehr so viel.
    Ich nähe derweil an meinem Wollmantel…
    Liebe Grüße, SaSa

    1. Vielen Dank, liebe SaSa! Ich hoffe auch, dass die Energie des gemeinsamen Strickens dazu beiträgt, dass ich die Projekte fertig bekomme. Auf deinen Wollmantel bin ich gespannt. Es gibt ja bestimmt noch einige kalte Tage, an denen du den Mantel gut tragen kannst.
      Liebe Grüße
      Christiane

  7. Avatar Mirella says:

    Der Kukka-Cardigan steht auch noch auf meiner Endlosliste. Ich glaub an der Wolle wäre ich auch nicht vorbei gekommen. Das Label lädt ja förmlich dazu ein, näher hinzuschauen. Bei deinen angefangenen Projekten fehlt ja wirklich nicht mehr viel, da schaffst du esbestimmt alle drei Teile bis zum Finale fertig zu stricken.
    LG Mirella

    1. Das Label ist wirklich großartig und die Wolle verstrickt sich bisher sehr gut. Mal sehen, wie weit ich mit allen drei Projekten komme.
      LG Christiane

  8. Avatar Moni K says:

    Der rote Pulli ist toll! Dein Oma-Jäckchen wird sicher auch super!
    LG Monika

Kommentare sind deaktiviert.