astoria . und das meer

Ich liebe, liebe, liebe das Meer, und natürlich auch Kleidung, die mich ans Meer erinnert. Den Anker-Hollyburn trage ich von all meinen Hollyburns am liebsten. Und gerade stocke ich passende Oberteile auf.

Nachdem mir schon meine erste Kombi aus Hollyburn und Astoria so gut gefallen hat, war mir klar, ich brauche noch mehr Astoris. Der Kurzpulli gefällt mir besser als ein längeres Shirt, das ich in den Rock stecke, und das dann doch ständig wieder hochrutscht.

Also habe ich mein Stoffresteregal durchsucht. Ich kaufe meistens sehr großzügig Stoff ein, weil ich immer befürchte, sonst zu wenig für ein Projekt zu haben ;-) Den ersten Astoria habe ich aus Sweat genäht, jetzt bin ich bei den Jerseyresten fündig geworden – und passenderweise sind es maritime Ringel.

Ich musste ziemlich puzzlen, aber der Stoffverbrauch für den Kurzpulli ist wirklich sehr gering, und so konnte ich das Shirt sogar noch ein kleines bisschen verlängern. Ich finde, jetzt passt es gut. Den rot-weiß gestreiften Stoffrest habe ich übrigens meinem Mann stibitzt, der sich daraus mal ein T-Shirt genäht hat :-)

Und blau-weiße Ringel gibt es auch noch:

Ich glaube, mein halber Kleiderschrank ist bald geringelt :-)

Und jetzt hab ich wieder großes Meerweh! Gut, dass ich nicht weit weg wohne…

Nun freue ich mich auf die Mittwochsrunde beim me.made.mittwoch! Heute begrüßt uns Dodo in einem sehr schönen, farbenfrohen Frühlings-Outfit und mit einer Liebeserklärung an den MMM, die ich sofort genau so unterschreibe!

Schnitt: Astoria von Seamwork by Colette
Größe: XS
Änderungen: etwas verlängert
Stoff: Jerseyreste

47 Comment

  1. Epilele says:

    Ach Christiane, Ringel, ja die gehen immer finde ich. Deine Shirts in dieser kurzen Form gefallen mir ausnehmend gut. Ich glaube, wenn wir wieder daheim sind, werde ich mir den Schnitt bestellen. Gerade zu Hollyburn-Röcken einfach wunderbar! Dieses Mal hast Du so schöne Fotos vom Meer und während ich hier schreibe, schaue auch ich aufs Meer. In diesem Sinne,
    liebe Grüße Epilele

    1. Danke dir, liebe Epilele! Ich kann mir den Schnitt auch sehr gut für dich vorstellen, er passt einfach perfekt zum Hollyburn. Dann genieß die Zeit am Meer! Ganz liebe Grüße Christiane

  2. Ich bin auch bekennender Ringel-Fan – ob das so ein norddeutscher Tick ist? Auf jeden Fall finde ich Deine Astorias superschön, geringelte hab ich noch nicht. Und ans Meer möchte ich auch mal wieder, wir waren das letzte mal vor 2 Monaten in Timmendorf, dabei brauchen wir nur 45 Minuten bis dort. Schlimm. Schöne Ostern + LG, Tanja

    1. Ringelliebe ist bestimmt eine norddeutsche Eigenschaft :-) Ihr wohnt ja wirklich sehr nah am Meer, da solltest du tatsächlich mal wieder hin :-) Ich wünsche dir auch schöne Ostertage! Lg, Christiane

  3. Sehr schön ist dein neues Shirt geworden. Es passt gut zum Rock. Ringel gehen ja immer.
    Und dann noch Fotos am Meer…..
    Liebe Grüße
    Christine

    1. Danke dir! Meer und Ringel sind tatsächlich eine unschlagbare Kombi :-) Lg, Christiane

  4. Irene says:

    Die Shirts sind toll geworden und passen perfekt zum Hollyburnrock.
    Das Outfit steht dir sehr gut!
    Sehr schöne Meerfotos, da bekommt man fernweh.
    GLG Irene

    1. Dankeschön! Ich war zwar erst am Wochenende am Meer, könnte aber sofort schon wieder hin :-) Lg, Christiane

  5. Tolle Ringelshirts, die ergänzen deinen Rock zum perfekten maritimen Outfit! Und dazu der schöne Hintergrund! Da wäre ich jetzt auch gerne ;) Mir gefällt besonders die verkürzte Form zum hochgeschnittenen Rock, den Astoria-Schnitt sollte ich mir auch mal genauer anschauen.

    Liebe Grüße
    Julia

    1. Danke dir! Ich finde, die beiden Schnitte passen perfekt zusammen. Und am Meer wäre ich jetzt auch gerne wieder :-) Lg, Christiane

  6. Schön Segen die beiden Shirts aus und passen ganz toll zu dem Rock! Sitzen auchbsuper und die Fotos sind große Klasse :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    1. Danke! Astoria ist wirklich der perfekte Reste-Schnitt. Immer, wenn wir am Meer sind, versuche ich Fotos zu machen, ist als Kulisse schwer zu toppen :) Lg, Christiane

  7. Zuzsa says:

    Frühlingszeit ist Ringelzeit, glaube ich! Ich nähe auch gerade das zweite Ringelprojekt insofern weiß ich wovon ich rede :) Sehr süße Shirts! Die Kombination gefällt mir besonders gut. LG, Zuzsa

    1. Für fröhliche Frühlingsringel bin ich auch sehr zu haben! Danke dir :-) Lg, Christiane

  8. Marion says:

    Das Shirt könnte ich dir sofort mopsen, so schön finde ich das. ich mag Ringel auch und frage mich gerade, warum ich eigentlich keine Ringelshirts besitze …tztz..
    Und hast du die Foto’s auf Sylt aufgenommen??? Sieht zumindest so aus!

    Gruß Marion,
    die auch das Meer und ganz besonders Sylt liebt!

    1. Du hast einen guten Blick! Genau, das war am Wochenende auf Sylt :-) Danke dir! Ringelshirts sind glaube ich meine liebsten, und ich hab noch einige geringelte Stoffe im Schrank liegen… Lg, Christiane

      1. Marion says:

        Kam mir eben irgendwie bekannt vor :-)

        Marion

  9. Ich finde auch, die Shirts samt Rock stehen Dir total gut! Schön, dass wir uns in Noer sehen!
    Lieben Gruß, Frau Buttonbox

    1. Danke dir! Da freue ich mich auch schon sehr drauf! Lg, Christiane

  10. Wollwesen says:

    Einfach nur schön!
    Ich habe gerade Deine Seiten entdeckt und schon jetzt so viele schöne Anregungen gefunden – vielen Dank!
    Die Bilder vom Meer und Deiner passenden Kleidung gefallen mir sehr gut!

    LG,
    Helga

    1. Oh, das freut mich wirklich sehr! Dankeschön und liebe Grüße Christiane

  11. Ute says:

    Moin, mir haben es Streifen gerade auch angetan… und rot geringelt fehlt noch in meinem Kleiderschrank! Dein Outfit nimmt mir übrigens die Befürchtung, darin wie eine Matrosin auszusehen. Steht dir super! Viele liebe Grüße, Ute

    1. Oh ja, ich hab gerade gesehen, dass du heute auch Gestreiftes zeigst! Rote Ringel sind meine liebsten :-) Lg, Christiane

  12. Bianca says:

    Das macht Lust auf MEER! So ein schoenes Outfit. Der Hollyburn steht seit Jahren (!!) auf meiner To-Sew Liste, ich denke, da muss ich mal nach Ostern ran. LG, Bianca

    1. Ja, das solltest du! Der Schnitt ist so toll! Ich hab inzwischen schon so einige davon, und es werden bestimmt noch mehr :-) Lg, Christiane

  13. Susanne says:

    Ringel gehen immer und das Shirt passt wirklich super zum Rock, sowohl was die Form, als auch das Design betrifft.
    LG von Susanne

    1. Danke dir! Ich fühle mich auch sehr wohl in dem Outfit. Lg, Christiane

  14. Elke says:

    Ich liebe Ringel und Streifen und frage mich gerade wieso ich den Halsausschnitt noch nie so gemacht habe wie du bei dem roten Shirt sondern immer so wie bei dem Blauen. Merk ich mir mal für die Abwechslung.
    Wie immer bei Dir. Super Fotos :-)
    Lieber Gruß
    Elke

    1. Den Halsausschnitt hab ich bei dem roten Shirt aus Stoffmangel so gemacht, und ich bin selber ganz begeistert :-) Mache ich jetzt glaube ich auch öfter so. Ich hatte im Nachhinnein sogar überlegt, wie es wohl aussieht, die Streifen am unteren Bündchen auch so verlaufen zu lassen. Probiere ich vielleicht mal aus. Danke für deinen lieben Kommentar! Lg, Christiane

  15. Dodosbeads says:

    Meerweh – schöne Wortschöpfung. Krieg ich auch, wenn ich Dich in Deinen tollen maritimen Kombis sehe. Steht Dir ganz wunderbar!
    liebe grüße Dodo

    1. Die Wortschöpfung kommt nicht von mir, aber ich finde sie sehr treffend! Danke für deinen lieben Kommentar und liebe Grüße Christiane

  16. bent-Sy says:

    Immer her mit den Streifen, die gehen schließlich immer!
    Und ist ja auch mal ganz toll, wenn man mal dem Mann Stoff abluchsen kann, nech? ;)
    Beide Farbkombis sehen wunderbar aus! Du passt perfekt in die Umgebung.
    Ahoi, Bente

    1. Ich wusste, dass du mir da zustimmst, liebe Bente! :-) Fand ich auch praktisch, dass mein Mann den Stoffrest für nichts mehr gebrauchen konnte :-) Lg, Christiane

  17. SaSa says:

    Deine Fotos machen immer gute Laune! Mir gefällt der Schnitt sehr gut zu Deinen Röcken, auch der Halsausschnitt ist sehr gut proportioniert.
    Liebe Grüße, SaSa

    1. Danke für deinen lieben Kommenta, SaSa! Ich hab mich sehr darüber gefreut. Lg, Christiane

  18. Antje says:

    Streifen gehen irgendwie immer. ;) Ein tolles Outfit hast Du da.
    Viele Grüße
    Antje

    1. Dankeschön! So sehe ich es mit Streifen auch – und ich hab noch ein paar gestreifte Stoffe im Schrank, die ich bestimmt ganz bald vernähen werde… Lg, Christiane

  19. Doro says:

    Dieser Schnitt ist wirklich ganz genau DEINER. Beide Shirt sind wunderschön, perfekt zum Hollyborn und verbreiten Urlaubslaune pur …
    Liebe Grüße von Doro

    1. Wenn ich die Bilder angucke, denke ich auch an Urlaub, Sonne und Meer :-) Danke! Ich werde bestimmt noch das ein oder andere Astoria nähen… Lg, Christiane

  20. Das ist wirklich Dein Schnitt :-) Er steht Dir super gut und dann noch mit Ringeln :-) Perfekt :-) Zu Deinen Locations muss ich ja nichts sagen…. Meer ist einfach immer genial und echt nicht zu toppen und ich bin jedesmal total hin und weg.

    Bin sehr gespannt, wieviele Astoris noch kommen :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    1. Danke, liebe Brigitte! Ich versuche, jeden Besuch am Meer für Fotos zu nutzen :-) Ich kann mir vorstellen, dass noch einige Astorias folgen werden. Lg, Christiane

  21. Ina says:

    Beide Shirts – eine Augenweide. Und Ringel gehen immer und überall, nicht nur am Meer, wobei ich die See auch sehr liebe. Tolle Fotos und eine wunderbare Leichtigkeit. Ich komme ins Schwärmen und grüße Dich herzlich: Ahoi!

    1. Dankeschön! Ich finde auch, dass Ringel sehr flexibel kombinierbar sind und fast immer passen. Liebe Grüße und ein fröhliches Ahoi zurück :-)

  22. Sandra says:

    Ringelliebe norddeutsch?? Kann gar nicht sein…obwohl – meine Wurzeln mütterlicherseits liegen tatsächlich im Norden. Tss.
    Astoria aus Jersey? Ich bin begeistert. Die Sweat-Versionen fand ich schon gut, aber diese sind unschlagbar.
    Liebe Grüße!
    Sandra
    .

    1. Die norddeutsche Ringelliebe hat sich inzwischen weit ausgebreitet ;-) Danke dir! Ich war auch sehr positiv überrascht, dass es so gut funktioniert mit dem Jersey. Lg, Christiane

  23. Kirsten says:

    Große Streifenliebe, das kann ich gut verstehen und dieser pullover sitzt perfekt. Und sieht richtig toll zum Rock aus. Da kannst du dir gern noch ein paar mehr nähen . Viel Spaß , Kirsten

    1. Danke dir! Dann halte ich mal Ausschau nach weiteren passenden Jerseyrestestücken ;-) Lg, Christiane

Kommentare sind deaktiviert.