memademay . 2016

Was für eine großartige Aktion! Der Mai ist für mich einer der schönsten Monate im Jahr und durch den MeMadeMay wird er noch besser! So viel Inspiration und Nähfreude und gegenseitige Wertschätzung!

Ich freue mich, dass ich bei mir eine ziemliche Veränderung zum letzten Jahr feststellen kann: Inzwischen nähe und stricke ich viel mehr Kleidungsstücke, die ich auch wirklich im Alltag trage und das auch sehr gerne tue. Röcke habe ich inzwischen einige, die ich auch gut kombinieren kann. Bei den Oberteilen gefällt mir die Bluse Sophie sehr gut. Kleider möchte ich mir auch noch mehr nähen. Lady Skater und auch Vichy trage ich sehr gerne, allerdings meistens lieber in der Freizeit. Begeistert bin ich im Moment von Darling Ranges von Megan Nielsen, weil ich das Kleid einfach zu allen Gelegenheiten anziehen kann und mich darin sehr wohl fühle.

Ziemlich kurzfristig war ich eine Woche zum Wandern in Italien und habe somit eine zusätzliche Schwierigkeit eingebaut :-) Ich wusste, ich muss meine Kleidung die ganze Zeit auf dem Rücken tragen und wollte also nicht zu viele und keine zu schweren Sachen mitnehmen. Und beim Laufen habe ich beschlossen, mich mit dem Thema Wanderkleidung beschäftigen.

Außerdem hatte ich im Mai das ein oder andere Kleidungsstück in der Hand, bei dem ich gemerkt habe, dass es nicht so recht zu mir / in mein Leben passt und ich es gar nicht anziehen möchte. Ist wohl eine gute Gelegenheit zum Aussortieren

Und jetzt folgen alle 31 Mai-Outfits :-) Ich habe die ausführlicheren Posts verlinkt.

Shellseaker – Ringelpulli mit Känguruhtasche, mit dem ich lustigerweise im letzten Jahr auch den MeMadeMay angefangen habe:

01 - shellseaker

Frau Emma in Jersey mit Cameo-Tuch entstanden im Rahmen der Oberteil-Challenge, trage ich recht häufig, oft zusammen mit dem Tuch.

02 - frau-emma - Cameoshawl

Rock Arielle und Tuch Mountain of light Koh-i-Noor – absolute Jeansrockliebe!

03 - rock arielle - tuch mountain of light koh-i-noor

Jeans-Hollyburn mit Jäckchen Talamh – Mein erster Hollyburn, den ich sehr oft trage, weil er sich so einfach mit vielen Oberteilen kombinieren lässt. Und mein Frühlingsjäckchen aus dem letzten Jahr.

04 - hollyburn-jeans - Jäckchen-talamh

Lady Skater – eignet sich hervorragend zum Reisen.

05 - ladyskater

Frau Emma aus Webware – Trage ich nicht so häufig, hab aber wieder gemerkt, dass ich rot mag.

06 - frau emma

Anker-Ladyskater – mit passendem Bulli in Berlin

07 - ladyskater

Ceduna – Beim Paddeln auf der Alster

08 - Ceduna

Aster – Meine Frühlingsbluse aus diesem Jahr. Ich mag das Schlichte an der Bluse.

09 - Bluse Aster

Darling Ranges – Definitiv mein Lieblingskleid momentan. Ich glaube, ich möchte noch eins in Rot nähen.

10 - darling ranges

Gute-Laune-Rock – und passend dazu der erste Zipfel eines Drachenfels-Tuches

11 - gute-laune-rock

Bluse Sophie – eignet sich hervoragend zum Reisen, hier im Bahnhof von Neapel

12 - bluse Sophie

Kleid Vichy – auf dem Weg zum italienischen Frühstück in der Bar

13 - Vichy

Renfrew – im Test als Wandershirt, funktioniert erstaunlich gut

14 - renfrew

Renfrew – Manchmal sind die Wege ziemlich zugewachsen.

15 - renfrew

Vichy – mein Prilblumenkleid, das ich in jedem Urlaub dabei habe

16 - Vichy

Shirt Plaintain – mit Bergkulisse

17 - plaintain

Bluse Sophie – noch einmal mit Blick auf den Golf von Neapel

18 - bluse Sophie

Wiksten Tova – Vom Wanderurlaub zurück wieder zum Unterrichten an die Uni

19 - wikstentova

Roter Hollyburn und Anker-LadySkater-Shirt – All time favourite

20 - hollyburn - ladyskatershirt

Lady Skater und Jäckchen Marion – zuhause im Garten

21 - ladyskater - Jäckchen marion

Brindisi – Sommer in Hamburg!

22 - brindisi

Bluse Sophie – Farbe für den grauen Montag

23 - bluse Sophie

Anker-Hollyburn und Jäckchen Marion – Hollyburn + Anker = Liebe

24 - hollyburn - jäckchen marion

Rock Kelly – rot geknöpft

25 - kelly

Rock Brumby und Lady Skater Shirt – definitiv der Rock mit den besten Taschen

26 - brumby - ladyskatershirt

Hawthorn – mein Weihnachtskleid aus dem letzten Jahr!

27 - hawthorn

Lady Skater – dieses mag ich ganz besonders

28 - ladyskater

Bluse Sophie – drei Stück reichen wirklich nicht aus, ich brauche noch die ein oder andere mehr!

29 - bluse Sophie

Ashland – so fängt die Woche gut an!

30 - ashland

Darling Ranges – zum Abschluss noch einmal mein momentanes Lieblingskleid!

31 - darling ranges

Puh, das war lang :-) Also, der MeMadeMay ist großartig und ich freue mich schon wieder aufs nächste Jahr!

20 Comment

  1. SaSa says:

    Deine Maigarderobe passt ganz wunderbar zu Dir und es hat mir großen Spaß gemacht, sie anzuschauen. Auch mir gefällt ganz besonders gut Dein Darling-Ranges- Kleid. Mein entsprechendes Kleid ist das Robe Sureau, das ich auch zu jeder Gelegenheit tragen kann. Auch Deine Sophie-Blusen sind sehr hübsch, ich würde mich auch an weiteren nicht satt sehen. Dass Du gerne in den Lady Skaters verreist, glaube ich sofort. Ganz besonders schön sind natürlich auch Deine farbenfrohen, fröhlichen Fotos! Ich freue mich auch auf den nächsten Mai!
    Liebe Grüße, SaSa

    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, SaSa! Lieblingsfachschnitte zu haben, ist doch einfach schön, oder? Ich mochte die Einblicke in deinen Kleiderschrank auch sehr! Und freue mich, genau wie du, auf den nächsten Mai!
      Herzliche Grüße
      Christiane

  2. Liebe Christiane,
    ich habe es ja schon bei IG geschrieben: Es war eine Freude, den MeMadeMay bei dir mit zu erleben. So viele schöne, bunte, farbenfrohe Kleidungsstücke. Und immer so schön stimmig!
    Du hast echt deinen Stil gefunden, würde ich sagen. Würde ich deine Kleidergröße tragen, würde ich mich glatt zu dir einladen wollen, um einmal deinen Kleiderschrank durchprobieren zu wollen :-D
    Was ich mich jetzt gerade so bei der Übersicht frage: Frierst du nicht so schnell? Oder war es bei euch immer so warm (ok, in Italien ja, aber sonst in Hamburg)? Bei uns war es zwischendurch noch richtig usselig kalt, da brauchte ich definitiv was langärmliges (und nicht nur ne dünne Baumwollbluse) und mit nackten Beinen hätte ich auch schrecklich gefroren.
    Viele Grüße, Denise

    1. Danke für deinen lieben Kommentar! Hab mich sehr darüber gefreut! Und muss wohl gut auf meinen Kleiderschrankinhalt aufpassen :-) Tatsächlich friere ich wirklich nicht so schnell. Und ich glaube, wir hatten im Norden ziemlich viel Glück mit dem Wetter :-)
      Und im nächsten Jahr bist du beim MeMadeMay ja auch dabei, yeah!!!
      Liebe Grüße
      Christiane

  3. Sandra says:

    Tolle Idee, die Monats-Gesamtübersicht.
    Sehr schöne, abwechslungsreiche Garderobe. Hach, Hawthorn…
    Ich hatte – meist offline, leider – fast immer Jeans+ Shirt an.
    Ich brauche jetzt wirklich Röcke. Unbedingt. Auch eine Erkenntnis aus dem MMMay.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    1. Dankeschön! Du brauchst auf jeden Fall Röcke! Den du letztens gezeigt hast, mochte ich sehr gerne und er stand dir total gut! Also: Let’s Rock :-)
      Liebe Grüße
      Christiane

  4. Hallo liebe Christiane,

    toll, nochmal so im Ganzen Deinen MeMadeMay durchzuschauen :-) Du hast einfach wunderschöne Sachen in Deinem Schrank. Und Denise hat absolut recht, Du hast wirklich Deinen Stil und auch Deine Farben gefunden :-) sehr, sehr schön :-)

    Und drei von Deinen Schnitten stehen jetzt auf meiner Liste: die Sophie, der Brumbyskirt und das Kleid Darling Ranges :-) Das ist ja auch das tolle am MeMadeMay, man bekommt unheimlich viele Ideen und Anregungen aus fremden Kleiderschränken. Ich freu mich auch schon auf den nächsten MeMadeMay :-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    1. Dankeschön, liebe Brigitte!!! Und danke für deine tollen Kommentare jeden Tag. Sie Aktion ist wirklich so toll und inspirierend- ich stecke auch voller neuer Ideen! :-)
      Die drei Schnitte sind toll und ich kann sie mir sehr gut für dich vorstellen! Ich bin gespannt!
      Liebe Grüße
      Christiane

  5. Tüt says:

    Echt schön zu sehen, wie dich deine selbstgemachte Kleidung durch den Monat begleitet! Ich hoffe ich schaffe es im nächsten Jahr auch, denn dieses Jahr war ich ebenfalls weg, allerdings zelten, und dafür habe ich noch keine taugliche MeMade-Kleidung gehabt :D Aber Shirts und Tops stehen aktuell ganz oben auf der Liste, dann geht das.

    Ich mag die meisten deiner Sachen super gerne, besonders dein Lieblingskleid und all die Webware-Oberteile. Top!

    1. Oh ja, super, wenn du im nächsten Jahr auch dabei bist. Das macht so viel Spaß! :-)
      Lustig, dann geht es dir mit Outdoorsachen so wie mir. Mal sehen, wann ich mich an das Thema wage.
      Liebe Grüße
      Christiane

  6. Es hat sehr viel Spaß gemacht täglich deine Outfits sehen zu können! Schön dass du mitgemacht hast und so viel Spaß hatttest! Ich finde deine Klamotten superschön unfd finde du kannst richtig gut Farben als auch Muster kombinieren, du hast da ein sehr gutes Auge! Und danke für deine lieben Kommentare jeden Tag :-)
    Liebe Grüße
    Katharina

    1. Danke, du Liebe!!! Ich fand die Aktion wirklich so toll! Und ich hab mich auch jeden Tag über deine Kommentare gefreut! :-)
      Nächstes Jahr geht’s weiter :-)
      Liebe Grüße
      Christiane

  7. Bent-Sy says:

    Liebe Christiane,
    gibt es eigentlich überhaupt noch Kaufkleidung in deinem Kleiderschrank?! Deine Mai-Outfits sind wirklich toll zu sehen, so vielfältig und immer stilsicher! Rot steht dir übrigens sehr gut! Außerdem bin ich erstaunt, dass du quasi täglich auch noch so tolle Fotolocations gefunden hast! (Besonders zur Aster-Bluse)
    Die Sachen passen so gut zu dir, eine wirklich schöne Übersicht!
    Sonnige Grüße, Bente

    1. Danke, liebe Bente!
      Ich ein paar Kaufsachen habe ich auch noch – mein Kleiderschrank ist recht voll :-)
      Ich hatte echt Spaß daran, nach passenden Locations Ausschau zu halten – und die passende Tür zur Asterbluse war ein Glückstreffer :-)
      Ich hab mir übrigens schon zwei rote Stoffe gekauft!
      Liebe Grüße
      Christiane

  8. Moni K. says:

    Eine tolle Zusammenstellung! Die Sachen gefallen mir alle sehr gut! Du weißt, was dir steht!
    LG und ein schönes Wochenende!
    Monika

    1. Dankeschön! :-)

  9. Epilele says:

    Ach, ich bin hin und weg bei den vielen schönen Sachen, die Du so nähst. Da bin ich schon ein recht großer Fan von Dir geworden. Immer wieder ist es schön, auf Deinen Blog zu gehen und aber auch mal ganz schnell auf IG. Ein so tolles Farbspektrum hast Du.
    Liebe Grüße Epilele

    1. Wie lieb! Das ist aber ein schönes Kompliment :-) Danke!!!

  10. AnniMakes says:

    Wow, eine tolle Übersicht über deine Me Made Garderobe! Ich bin überrascht wie groß und vielfältig diese inzwischen ist. Ich habe mich auch gleich inspirieren lassen, bei der Durchsicht deiner Bilder wurde mir mal wieder deutlich, wie sehr mir der Schnitt Sophie gefällt. Ich habe sie bislang erst ein Mal genäht, da müssen unbedingt weitere Versionen folgen. Liebe Grüße, Anni

    1. Danke, liebe Anni! Ich war auch ganz überrascht, wie viele selbstgenähte Saxhen ich inzwischen habe, die ich gerne trage :-)
      Deine Bluse Sophie steht dir auch sehr gut und es ist doch schön, wenn noch die ein oder andere weiter bei dir einzieht!
      Liebe Grüße
      Christiane

Kommentare sind deaktiviert.