madelinetosh. nie mehr eine andere!

Es ist passiert, ich hab mich verliebt. Sie heißt Madelinetosh.
Ich möchte nie mehr mit einer anderen Wolle stricken!
Merino Light von madelinetosh ist eine handgefärbte superwash Merinowolle. Das Garn ist so weich und hat eine ganz tolle Struktur und riecht so gut :-) Das Stricken ist ein Traum! Durch die Handfärbung bekommt man einen schönen unregemmäßigen Farbverlauf.

Mein Sommer-der-Herbst-spielt Tuch ist ein Mountain of light Koh-i-Noor von Alexandra Wiedmayer. Ein tolles, einfaches Muster!

Mountain of light Koh-i-Noor_01

Los geht es mit dem Streifen, bei dem man selber festlegt, wie breit man ihn haben möchte. Gestrickt habe ich mit 4er Nadeln und hab 1 1/2 Knäul verbraucht.

Mountain of light Koh-i-Noor_03

Der Streifen ist glatt rechts gestrickt und die größere Fläche kraus rechts. Besonders der Übergang gefällt mir sehr.

madelinetosh_01

Das Tuch trägt sich so angenehm! Seit ich es fertig habe, trage ich es eigentlich ständig. Und da ich von dem blauen Garn ja noch reichlich übrig hatte, habe ich gleich noch eine andere Farbe nachgekauft, mir ein neues Strickmuster gesucht und mit dem nächsten Tuch angefangen …
Ich gebe zu, man könnte von Sucht sprechen, oder eben von Verliebtsein :-)

Mountain of light Koh-i-Noor_02

Ich verlinke mein Tuch bei RUMS und bei der Stricklust und freue mich auf viele inspirierende Outfits!

21 Comment

  1. Bent-Sy says:

    Super schick! So schön schlicht und doch ein wahrer Hingucker um einfache Outfits aufzupeppen! Und du hast so recht, die Farben sind klasse (auch in der Kombi)!
    Ich kann eigentlich nur Socken stricken, aber da ich Halstücher (und Loops) ja liebe, sollte ich vielleicht mal was Neues wagen?! Mal schauen…
    Liebe Grüße! Bente

    1. Danke! Wenn du Socken kannst, sind Tücher ein Klacks :-)
      Und Tücher stricken macht so viel Spaß!!! Einen Loop möchte ich mir diesen Winter eigentlich auch noch stricken.
      Liebe Grüße
      Christiane

  2. Der Übergang ist ja wirklich superklasse! Und überhaupt gefällt mir das tuch :) Die Farben hast du toll gewählt! Mir gefällt Tücherstricken auch :) Vor allem wenn das Ergebnis so schön wird wie deins :) Bin schon gespannt auf das nächste :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    1. Oh, danke!! Ich bin selbst auch schon gespannt, wie das nächste wird. Und ich denke schon an viele, viele weitere. Schrecklich so eine Sucht ;-)
      Liebe Grüße
      Christiane

  3. Sabine says:

    Wenn ich das sehe, wünschte ich, ich könnte stricken ;-)
    Ein tolles Tuch, da kann der Herbst ja kommen.
    Liebe Grüße von Sabine

    1. Das Tuch ist ganz einfach zu stricken! :-) Ein kleines bisschen darf der Herbst ruhig noch warten ;-)
      Liebe Grüße
      Christiane

  4. Karina says:

    Ich hab keine Ahnung vom Stricken, aber dein Tuch finde ich super toll!!!!!
    Liebste Grüße Karina

    1. Das freut mich! Es wäre auf jeden Fall ein gutes Projekt zum Einsteigen ;-)

  5. Tüt says:

    Hallöchen!

    Das ist wirklich ein toller Übergang, da hast du recht. So hübsch! Die Farben passen sehr schön zusammen.
    Ich schrecke ja noch davor zurück dieses Garn zu kaufen, aus eben dem Grund des Suchtfaktors … :D

    1. Aber es lohnt sich soooo sehr :-)

  6. Silke says:

    hallo Christiane, dein Tuch hat eine wunderbare Farbzusammenstellung, vorallem das blau ist ein Traum. Und wenn die Wolle wirklich so weich ist, werde ich mal nach ihr suchen… Am Hals bin ich bissel empfindlich. Mir ist auch schon oft passiert, das Wolle , welche unverstrickt weich und kuschelig ist, verarbeitet dann doch kratzt.
    lG Silke

    1. Dann kann ich mir vorstellen, dass diese Wolle etwas für dich wäre!
      Lg, Christiane

  7. Ach, schöne Tücher und kuschlige Wolle haben einfach irgendwie immer Suchtfaktor :-) Mir gehts genauso :-) Den Übergang findet ich richtig schick. die Wolle kannte ich bisher nicht, werde ich mir aber nach Deiner Beschreibung mal ansehen, klingt toll :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    P. S. Auf das nächste Tuch bin ich auch sehr gespannt :-)

    1. Mit dem Suchtfaktor hast du wirklich recht :-)
      Ich stricke ja schon begeistert am nächsten …
      Liebe Grüße, Christiane

  8. Änni says:

    Wow, das sieht wunderschön aus! Die Farben passen einfach perfekt zu Shirt und Jeans… Ich hab ja von Wolle wirklich keine Ahnung, aber irgendwie sieht man schon auf den Bildern, dass sich das Tuch toll anfühlt. Es fällt so schön fluffig ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    1. Fluffig trifft es gut :-) Danke!
      Liebe Grüße
      Christiane

  9. Liebe Christian,

    eindeutig verliebt sein ist es. Danke für den Tipp. Die Wolle klingt nicht nur nach einem Traum, sondern sieht auch so aus. Da juckt es mich glatt in den Fingern auch mal wieder die Stricknadeln herauszuholen. Hast du den nach Anleitung oder ganz Freischnauze gestrickt??

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    1. Schlag vor den Kopf … ich war so konzentriert auf deine Bilder und die Wollenbeschreibung, echt … ich bin ein Schussel. Dabei habe ich deinen Post mehrfach angeschaut … echt …

      Liebste Grüße,
      Viktoria

      1. Hihi, so etwas kenne ich :-)
        Die Anleitung ist sehr gut und einfach.
        Und die Wolle ist wirklich toll, bin ja schon beim nächsten Tuch!
        Liebe Grüße
        Christiane

  10. Fritzi says:

    Liebe Christiane,

    ich finde Dein Tuch und besonders den Übergang auch sehr schön! Ist die Wolle denn wirklich so schön weich? Normale Sockenwolle könnte ich niemals am Hals tragen. Aber irgendwie muss ja was dran sein ;) Bin auch gespannt aufs nächste Tuch!

    Herzlichst Bine

    1. Dank dir! Ja, die Wolle ist wirklich wunderbar weich – kein Vergleich mit Sockenwolle! Ich bin dran am nächsten :-)
      Liebe Grüße
      Christiane

Kommentare sind deaktiviert.