kelly . winterblumen

Los geht es mit den ersten Projekten fürs „Brot&Butter-Nähen“, das Siebenhundertsachen organisiert: Ich habe das Ziel, mir Kleidungsstücke zu nähen, die ich ohne lange zu überlegen aus dem Schrank nehmen kann, die sich leicht kombinieren lassen – und mich glücklich machen. Im Moment haben es mir die Megan Nielsen Schnitte sehr angetan! Nachdem ich schon den Brumby Rock so sehr mochte, habe ich jetzt Kelly ausprobiert. Und ich glaube, von beiden werden noch weitere Versionen bei mir im Kleiderschrank einziehen :-)

Also: Kelly wird vorne mit einer Knopfleiste geschlossen, hat Taschen und bekommt durch vier Falten ein wenig Raffinesse.

kelly_01

Den Stoff habe ich bei IKEA gefunden :-) Es ist ein relativ fester Stoff, bei dem mir das (schwer zu fotografierende) Muster sehr gut gefallen hat. Obwohl der Stoff so hell ist, finde ich, dass er auch für kältere Tage passt. Ich trage ihn mit Strumpfhose und langen Wollstulpen. Und mich wärmt eines meiner absoluten Lieblingstücher: Mara.

kelly_02

Der Schnitt hat für mich auf jeden Fall Brot&Butter-Potential. Mir gefällt der breite Bund und Knopfleisten mag ich sowieso sehr. Jetzt habe ich eine gemusterte Version, zu der ich noch rote / altrosa Oberteile gebrauchen kann. Und als nächstes kommt ein einfarbiger Kelly dran, der zu meinen gemusterten Oberteilen passt. Also: ein Rockschnitt, der Folgeprojekte nach sich zieht :-)

kelly_03

Die Nähte habe ich mit rotem Garn abgesteppt und die für die Taschen einen dünnen roten Reststoff genommen – so ein toller japanischer, von dem ich gerne noch mal ein großes Stück hätte, denn ich möchte mir auf der Stelle ein Oberteil daraus nähen!

kelly_details

Wie jeden Mittwoch gibt es viel Schönes und Inspirierendes auf dem me.me.mittwoch.blog zu entdecken!

Schnitt: Kelly von Megan Nielsen
Größe: S
Änderungen: keine
Stoff: Baumwoll-Stoff von IKEA

34 Comment

  1. Irene says:

    Dein Rock gefällt mir sehr gut und lässt sich toll kombinieren.
    Steht dir toll!
    LG Irene

    1. Dankeschön! Musterröcke finde ich oft nicht so einfach zu kombinieren, aber dieser Stoff scheint wirklich ein dankbarer Kombi-Partner zu sein :-)

  2. Naehstern says:

    ein toller rock! eigentlich mag ich diese art von röcken nicht, aber da er bei dir so toll aussieht bin ich am überlegen, ihn auch zu testen.
    viel spaß beim tragen!
    LG
    kirsten

    1. Herzlichen Dank! Ich finde, es lohnt sich den Schnitt zu testen – das Nähen geht auch ratz-fatz :-)

  3. Brigitte says:

    Sehr schöner Rock! Verständlich, dass du davon mindestens noch eine weitere Version brauchst. :-) Und ja, der Taschenstoff hat ein tolles dezentes Muster, ein Oberteil daraus wäre bestimmt sehr schön. Dein Gesamtoutfit gefällt mir gut, obwohl rot nicht meine Farbe ist. lg, Brigitte

    1. Dankeschön! Ich werde auf jeden Fall nach so einem Stoff Ausschau halten :-)

  4. Lara says:

    Der Rock sieht zauberhaft aus!
    Insgesamt dein ganzes Outfit: perfekt!!! :-)

    Liebe Grüße
    Lara

    1. Herzlichen Dank! Ein Kombifreudiger Rock :-)

  5. Kirsten says:

    Also du bist echt die Rock-Königin:o) So ein tolles Teil!!! Und der Stoff ist richtig schön:o)
    Liebe Grüße,
    Kirsten

    1. Oh, dankeschön! Was für ein liebes Kompliment :-)

  6. Luzie says:

    Der Rock ist toll. Wirklich ein super Schnitt mit Wiederholungspotential und sehr vielen Möglichkeiten. Alleine, welche Effekte Du mit Stoff und Knopfvarianten erzielen kannst.

    LG Luzie

    1. Danke! Das stimmt, bei der Knopfwahl ist mir auch aufgefallen, dass Knöpfe viel mehr Potential für schöne Details bieten als Reißverschlüsse.

  7. Tüt says:

    Huhu, Christiane!
    So ein hübscher Rock, das Muster sieht wirklich schön aus. Ich kann mir den Rock so wie du ihn trägst gut vorstellen, finde ihn aber auch sommertauglich, also ein Ganzjahresteil. Das ist ja noch besser! :) Und gut, dass du direkt Folgeprojekte hast ;)

    1. Danke! Ja, auf jeden Fall ist es auch ein Sommerrock, ich warte schon auf den Tag, wenn ich ihn ohne Strumpfhosen tragen kann. Und Folgeprojekte sind wirklich nie verkehrt :)

  8. Liebe Christiane,

    was für ein schönes Teil… Absolut perfekt :-) Der Schnitt ist ja sowieso toll, aber Deine Stoffauswahl dazu… Super und wie Tüt schon geschrieben hat, wirklich ganzjährig tragbar, was will man mehr… Bin schon sehr auf Deine einfarbige Version gespannt :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    1. Danke, liebe Brigitte! Ich habe vorher noch nie einen IKEA-Stoff vernäht, und diesen habe ich zufällig gefunden, weil es im Hauptgang so voll war, und ich durch die Stoffabteilung abkürzen wollte :-)

  9. retroline says:

    Der Rock sieht klasse aus, steht Dir gut!
    LG Carolin

    1. Herzlichen Dank!

  10. Ich hätte ja nie gedacht, dass man aus einem Ikea-Stoff so einen schönen Rock nähen kann. Tja, da lauern doch immer wieder unerwartete Schätze!
    Dein Rock steht dir ausgezeichnet und du hast in wunderbar in Szene gesetzt mit farblich passendem Oberteil und Schuhen. Das sieht einfach klasse aus!
    Und schön, dass du so ein neues Lieblingsteil gefunden hast :-)
    Viele Grüße, Denise

    1. Ich auch nicht :-) Hab ich auch zum ersten Mal probiert, und bin ganz zufrieden.
      Dankeschön! Ich bin gespannt, wie der Rock mit anderen Farben kombiniert aussieht, das hab ich noch nicht probiert – aber Kombinationsfreudigkeit hatte ich ja als Anforderung schon :-)

  11. Tolles Outfit! die Schuhe sind der Hammer und runden Dein Outfit perfekt ab. Mit dem Rock bist Du in jedem Fall auch im Frühling und Sommer eine ganz große Nummer, der Stoff ist einfach herrlich. LG Kuestensocke

    1. Dankeschön! Ich bin auch ganz überrascht, wie der zufällige Stoff-Fund sich gemacht hat und freue mich schon drauf, den Rock im Frühling und im Sommer zu tragen!

  12. Dana says:

    Was für eine hüsche Kombi. Da bringst Du richtig Farbe in die grauen Tage.
    LG Dana

    1. Dankeschön! Der Blumenrock scheint geholfen zu haben – die Sonne ist da! :-)

  13. Sandra says:

    Warum in die Ferne schweifen – der Möbelhaus-Stoff ist perfekt zu diesem Outfit, sehr schön stimmig.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    1. Genau, bleiben wir doch im Norden :-) Dankeschön!

  14. Christine says:

    Waaah, die roten Stiefelchen!!! Mein Kleiderschrank ist ja ein Ganzjahres-Ding (abgesehen von allem, in dem man zu sehr schwitzt im Sommer), da lasse ich mir die Freiheit der Farben und Muster nicht nehmen. Ikea hat immer wieder tolle Stoffe, hier liegen auch mehrere Kopf-Röcke bereit, genäht zu werden…

    1. Wie sehr ich mich über das Stiefelchen gefreut habe!!! Ich hab Schuhgröße 42, und freue mich, wenn meine Füße mal nicht riesig aussehen :-)
      Ganzjahressachen sind die besten, vieles trage ich auch zu jeder Jahreszeit, je nachdem mit wie vielen Schichten :-)

  15. Jessica says:

    Toller Rock! Steht dir super der Schnitt und der Stoff ist klasse! Wunderbar kombiniert und ich bin schon auf die nächsten Versionen gespannt ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    1. Dankeschön! Als nächstes gibt es glaube ich einen schlichteren Kelly – es sei denn, mir läuft noch ein schöner Musterstoff über den Weg :-)

  16. Den Stoff kenne ich noch gar nicht! Gibt Zeit dass ich wieder nach ikea komme, ich finde ihn nämlich echt toll und total passend zu dem Schnitt. Toll kombiniert hast du ihn auch mit dem Rot und dass ich den Schnitt liebe muss ich ja gar nicht erst sagen, oder? Ach, ich liebe ihn! :-) und jetzt habe ich wieder richtig Lust noch einen zu machen! In dem Stoff am besten! ;-)
    Liebe Grüße
    Katharina

    1. Danke, du Liebe :-) Den Stoff gibt es bestimmt noch! Ich hab ihn Ende Dezember gefunden, und da war er gerade ganz neu gekommen! Du hast mich ja auf den Schnitt gebracht! Danke nochmal :-) Die Megan Nielsen Schnitte sind wirklich toll! Als nächstes möchte ich das Kleid Darling Ranges ausprobieren.

  17. Wiebke says:

    Toller Rock, toll kombiniert, tolle Fotos.
    LG
    Wiebke

    1. Dankeschön! Der Rock scheint tatsächlich kombinationsfreudig zu sein :-)

Kommentare sind deaktiviert.