ein hoch auf webstoffoberteile!

Dank der “12 Tops Challenge” von Constanze von Santa Lucia Patterns nähe ich in diesem Jahr viele Oberteile. Und ich habe gemerkt, wie gerne ich Oberteile aus Webware trage. Für das Septemberoberteil – das ein wenig verspätet eintrudelt – habe ich einen neuen Schnitt aus Webware ausprobiert: Wiksten Tova in der Tunika-Version.

tova_leinen_01

Der Schnitt ist toll! Durch die Raffung vorne und das eingesetzte Vorderteil sieht die Tunika selbst bei nicht gemusterten Stoffen nicht langweilig aus. Ich hab mich für den rot-beigen Baumwoll-Leinenstoff entschieden, weil er von beiden Seiten gleich aussieht. Und am Ausschnitt sind ja beide Stoffseiten zu sehen – da sollte man bei der Stoffwahl auf jeden Fall dran denken :)

tova_leinen_02

Besonders gut an dem Schnitt gefallen mir der Ausschnitt und der Kragen. Da mein Stoff einen guten Stand hat, fällt der Kragen schön. Die Ärmel sind nicht zu weit und haben schmale Bündchen.

tova_leinen_06

Genäht habe ich Größe S und musste nichts ändern. Die Tunika sitzt locker-luftig und trägt sich super bequem, sieht aber trotzdem schick aus. Perfekt! Auch das ist ganz sicher ein Schnittmuster, von dem ich mehrere Versionen nähen werde.

tova_leinen_05

Selbstgeschneidertes und Genähtes gibt es wie jeden Mittwoch auf dem me.made.mittwoch.blog!

Schnitt: Wiksten Tova
Größe: Top, S
Änderungen: keine
Stoff: Baumwoll-Leinen-Stoff

46 Comment

  1. Jessica says:

    Sehr schöner Schnitt, steht dir wirklich gut! Und die Farbe kann man das ganze Jahr über wunderbar tragen!

    Liebe Grüße, Jessica

    1. Dankeschön! Das stimmt, und mit der passenden Strickjacke dürfte die Bluse auch im Winter noch warm genug sein :)

  2. Irene says:

    Super schöne Bluse! Steht dir ausgesprochen gut!

    Liebe Grüße Irene

    1. Vielen lieben Dank!

  3. Da fällt mir ein, dass ich mal wieder eine Tova nähen könnte! Ich finde den Schnitt nämlich auch ganz toll! Sitzt super an dir und die Farbe von dem Stoff finde ich richtig klasse! :-)
    Liebe Grüße
    Katharina

    1. Ja, der Schnitt ist super! Und deine drei Tovas mag ich auch sehr, freu mich auf deine nächste :) Und, danke!

  4. neko says:

    Die Tunika ist wirklich eine Entdeckung. Sehr schöner Schnitt. Das mit dem Stoff ist auch eine gute Idee und ein guter Hinweis.
    Gefällt mir!

    LG neko

    1. Dankeschön! Der Schnitt enthält auch noch eine Kleid-Variante, die ich bestimmt auch noch ausprobieren werde.

  5. Jenya says:

    The top looks fantastic on you. I love the yoke detail.

    1. Thank you so much!

  6. Kirsten says:

    Das sieht ja hübsch aus!! An solche Stoffe habe ich mich bisher noch nicht so herangetraut, weil ich immer denke, dass es zu doll knittert…
    Aber die Farbe ist auch so toll…vielleicht sollte ich nochmal drüber nachdenken:o)
    Lg Kirsten

    1. Ach, ich transportiere meine Sachen immer in einem großen Rucksack und trage sie dann – das geht gut :-) Danke für deinen lieben Kommentar und fürs Folgen!

  7. Die Bluse ist wirklich große Klasse, toller Stoff, so dass der Schnitt gut fällt. Steht dir ganz besonders gut! LG Küstensocke

    1. Vielen lieben Dank! Ich glaube auch, dass der Stoff hier einiges ausmacht und bin schon gespannt, wie die Bluse aus einem anderen Stoff fällt – ich werde es auf jeden Fall testen!

  8. Elke says:

    Deine Stoffwahl scheint perfekt.
    Toll siehst du aus.
    Lieber Gruß
    Elke

    1. Oh, dankeschön! Der Stoff war glaube ich wirklich ein Glücksgriff :-)

  9. Doro says:

    Eine wunderschöne Tunika! Der Stoff scheint tatsächlich ideal dafür zu sein und passt auch farblich richtig gut zu dir. Viel Freude beim Tragen!
    Liebe Grüße von Doro

    1. Vielen lieben Dank! Ich finde es oft gar nicht so leicht, den passenden Stoff für einen Schnitt zu finden – und manchmal gelingt es zufällig gut :-)

  10. Pepita says:

    Die Bluse ist sehr schön geworden, der Stoff hat eine schöne Farbe. Ich bin schon oft um den Schnitt geschlichen, ich mag auch die längere Version gerne, war mir aber nie sicher, ob mir die Falten nicht zu verspielt sind und die Bluse vorne zu weit ist. Deine Variante hat eine schöne Passform, die mir auch gefällt. Nun bin ich wieder ein Stück weiter in Richtung: Schnitt kaufen!
    LG Rita

    1. Dankeschön, das freut mich sehr! Ich finde die kleinen Falten dezent und nicht zu voluminös und die Bluse vorne nicht zu weit. Ich bin gespannt, ob du auch bald mal eine Tova zeigst :-)

  11. Deine Tunika gefällt mir sehr gut :-) Der Schnitt ist bisher an mir vorbei gegangen… Auch die Farbe ist klasse, steht Dir super.
    Deine Stoffwahl ist Dir aber auch wirklich gelungen, von beiden Seiten schön und dann auch noch genau die richtige Festigkeit. Hat man ja auch nicht immer, dass alles so perfekt zusammenkommt.
    Bin gespannt, wie die nächsten Tunika werden .-)

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    1. Dankeschön, liebe Brigitte! Mir geht es auch so: manche Schnitte rutschen einem durch. Und dann sieht man plötzlich ganz viele davon :-) Ich bin auch schon gespannt, wie die Tunika mit einem anderen Stoff wirkt. Liebe Grüße!

  12. Julischka says:

    Liebe Christiane,
    ich kann deine Liebe für Webstoff-Oberteile gut nachvollziehen. Damit sieht man immer gut angezogen aus.
    Deine Tunika steht dir hervorragend. Und schöne Fotos hast du auch gemacht.
    Prima dein Hinweis zum zweiseitig schönen Stoff.
    Liebe Grüße,
    Julia

    1. Dankeschön, liebe Julia! Ich habe erst durch die Oberteil-Aktion in diesem Jahr angefangen, Oberteile aus Webware zu nähen, und bin seit dem wirklich sehr begeistert!

  13. Hallo!
    Die Bluse sieht total hübsch aus! Ich finde auch, dass frau gleich ganz anders angezogen aussieht mit einem Web-Oberteil. Habe mich aber aus Faulheit (räusper) bisher noch nicht sehr dran getraut….
    Mir fällt auf dem Detail-Bild auch auf, wie genau du gearbeitet hast. Kompliment!
    Liebe Grüße,
    Stefanie

    1. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Ich finde, auch das Nähen von Webware-Oberteilen macht wirklich Spaß – und das Tragen sowieso :-)

  14. Sandra says:

    Oh, Tova hatte ich mir schon gespeichert, aber mittlerweile fast wieder vergessen.
    Dabei hat der Schnitt so viele schöne Details: Ausschnitt, Ärmel, aber auch Deine Stoffwahl.
    Perfekt gewählt.
    Liebe Grüße
    Sandra

    1. Das kenne ich: schon gekaufte und vergessene Schnitte :) Also: Ran an die Tova :) Die Details mag ich auch sehr!

  15. Bent-Sy says:

    Was für ein toller Schnitt… Eigentlich bin ich ja der Jersey-Typ aber da muss ich doch mal drüber nachdenken… ;)
    Der Farbton ist sehr schön und wie praktisch, dass beide Stoffseiten gleich sind… :) Sieht toll aus zu der Jeans!
    Liebe Grüße, Bente

    1. Dankeschön, liebe Bente! Wie lustig, ich habe beim Schreiben des Posts an dich gedacht, weil ich finde, dass deine Jersey-Oberteile so toll bei dir aussehen :)

  16. SaSa says:

    Deine Bluse gefällt mir sehr gut. Auch ich mag Webstoffe sehr gerne. Ein Nachteil ist natürlich die Bügelei, aber dann hat man eben auch was Schönes an :)
    Liebe Grüße, SaSa

    1. Dankeschön, liebe SaSa! Ich nehme es mit dem Bügeln nicht immer so genau :)

  17. Sylvie says:

    Ein wirklich entzückender schnitt und die Farbe des Stoffes ist ja schick! Steht dir sehr gut!!
    Liebe Grüße, Sylvie

    1. Vielen lieben Dank! Ich mag die rot-beige des Stoffes durch die zwei verschiedenen Fäden auch wirklich sehr.

  18. Tolle Farbe, tolle Form, steht dir ganz ausgezeichnet! Sieht bequem, aber trotzdem schick aus :)

    Liebe Grüße
    Julia

    1. Dankeschön! So fühlt sich die Bluse beim Tragen auch an :)

  19. Ich bin gleich an der tollen Farbe deiner Tunika hängen geblieben. Das Schnittmuster ist mir schon bei vielen ins Auge gestochen, und auch von deiner Tunika bin ich total begeistert. Ich glaube, ich muss mir den Schnitt doch auch mal nähen :)
    Lg, Ann-Kathrin

    1. Oh, das freut mich aber! Vielen lieben Dank! Ich kann den Schnitt wirklich sehr empfehlen – es war ziemlich sicher nicht meine letzte Tunika :)

  20. Ina says:

    Einfach zauberhaft und sehr apart!
    Liebe Grüße, Ina

    1. Vielen lieben Dank!

  21. Mensch wie schön! Ich kann Deine Liebe zu Webware-Oberteilen sehr gut nachvollziehen. Ich finde, ganz besonders im Sommer ist nichts besser als eine luftige Bluse. Diese hier ist wunderbar, toller Stoff und ganz tolle Bilder!

    LG, Miri

    1. Dankeschön, liebe Miri! Bei dem Jersey-Oberteil, das du heute zeigst, habe ich aber gedacht, dass Jersey doch auch gar nicht so schlecht ist ;-)

  22. AnniMakes says:

    Du hast den idealen Stoff für diesen Schnitt gewählt. Ich finde Leinen eh sehr edel. Auch die Farbe passt wunderbar zu dir. An diesem Stück wirst du ganz viel Freude haben, das merkt man schon an deinen Beschreibungen. Da freut man sich als Leser gleich mit :-). LG, Anni

    1. Danke für deinen lieben Kommentar, Anni!

  23. Tüt says:

    Ein sehr schönes Oberteil, das würde ich (in etwas größer) ja sofort mopsen, auch genau meine Farbe. Steht dir sehr gut, passt toll zu Jeans und sieht auch echt gut verarbeitet aus.
    Besonders der Kragen ist natürlich super, da hast du Recht. Schön!

    1. Oh stimmt, die Farbe ist ganz ähnlich wie die von deinem Kleid :) Danke für deinen Kommentar!

Kommentare sind deaktiviert.