• nähen
  • morris . blazer

    Blazer trage ich recht selten, weil ich mich nie so richtig wohl darin fühle – ein Kleidungsstück, das sich immer gleich formell anfühlt und nicht so recht zu mir passt. Aber einen etwas legereren und modern geschnittenen Blazer wollte ich gerne mal ausprobieren. Entschieden hab ich mich für den Morris Blazer von Grainline Studio, ein […]

  • nähen
  • ninjakleid

    Meike von crafteln.de hat einen neuen Schnitt im Angebot! Das Ninjashirt, wieder aus der Feder von der Designerin Lindy Stokes vom Label stokx. Zusammen mit ein paar anderen Frauen durfte ich den Schnitt probenähen, was wirklich viel Spaß gebracht hat und wo ganz tolle Versionen des Schnitts entstanden sind! Mehr zu dem Schnitt und der […]

  • stricken
  • rheinlust . am meer

    Mein neues Tuch Rheinlust von Melanie Berg gehört ans Wasser, das ist klar. Die Designerin hatte die sanften Wellen des Rheins vor Augen – ich hab diese mit dem Mittelmeer und der Ostsee getauscht. Angefangen mit dem Stricken habe ich schon letztes Jahr im Spätsommer, als ich an der Costa Brava in Spanien gewandert bin. […]

  • nähen
  • pullis müssen her . astoria

    Einer meiner Lieblingsrockschnitte ist Hollyburn, von dem ich schon mehrere Versionen genäht habe, die ich alle sehr gerne trage. Ich kombiniere die Röcke meistens mit einem Shirt und bei Bedarf mit einem kürzeren gestrickten Jäckchen. Was ich mir aber schon länger als weitere Variation wünsche, sind kurze Pullis. Und ich glaube, ich habe den Schnitt […]

  • stricken
  • frühlingsjäckchen knit along . pläne

    Der meteorologische Frühling ist da, jetzt kann es losgehen mit dem Stricken der Frühlingsjäcken! Ich habe mich für den Featherweight Cardigan von Hannah Fettig entschieden – das kombinationsfreudigste Jäckchen meiner Auswahl, zu dem mir auch die meisten geraten haben. Ich stricke mit der vorgeschlagenen Wolle, nämlich Malabrigo Lace: eine ganz weiche, dünne Baby Merino. Sie […]